Leistungsspektrum des Institut IMAP


Um für unsere Kunden solide Leistungen zu erbringen und beste Ergebnisse zu erzielen, bietet das Institut IMAP vor allem individuelle Lösungen an. Dabei orientieren wir uns an einem Projektablauf, den wir nach den Wünschen und Bedürfnissen des Kunden gestalten. Ein typischer Projektablauf beim Institut IMAP gliedert sich in vier aufeinanderfolgende Schritte:

Ganzheitliche Lösungen durch 3 Ebenen der Klarheit

Inhaltlich beziehen wir in unsere Lösungen die 3 Ebenen der Klarheit ein (vgl. Mierke, van Amern (2018): Klare Ziele, klare Grenzen. Springer.). Das heißt, wir berücksichtigen im Prozess das Individuum, den zwischenmenschlichen Kontakt und das System, in dem sich die Personen befinden.

 

Ebene 1: Ich - Innere Klarheit über Werte und Ziele

Die Klärung der eigenen Ziele ist wesentlich und nie endgültig. Sie erfolgt für die jeweils aktuelle Situation. Woran richte ich meine Entscheidungen und mein Handeln aus? 

  • Zur inneren Klarheit gehört die Fähigkeit, zwischen Anspannung und Entspannung abzuwägen und eine gesunde Balance herzustellen.
  • Innere Klarheit schafft Orientierung und bietet Handlungssicherheit. Dies entlastet in Stresssituationen nachweislich und fördert Wohlbefinden und Leistungsfähigkeit.
  • Innere Klarheit ist die unverzichtbare Voraussetzung für klare Kommunikation. Denn wenn ich weiß, was mir wichtig ist, was ich denke und was ich will, kann ich dies auch mitteilen.

Ebene 2: Ich & Du - Klarheit in der Kommunikation

Klarheit in der direkten Kommunikation entsteht durch Akzeptanz und Respekt im Dialog.

  • Feedback und klare Kommunikation über gegenseitige Erwartungen vermeiden Reibungsverluste und beugen zeit- und kraftraubenden Konflikten vor. 
  • Gute Kommunikation ermöglicht die Erfüllung des Bedürfnisses nach guten sozialen Beziehungen, Kompetenzerleben, Autonomie, Kontrolle etc. 
  • Klarheit in der Kommunikation schafft freie Kapazitäten für die bestmögliche Umsetzung der eigentlichen Aufgabe. 

So wirkt Ebene 2 positiv katalysierend zurück auf Ebene 1. 

Ebene 3: Wir - Klarheit im System

Die Organisation oder das Unternehmen ist zu betrachten als Gesamtsystem mit seinen weiteren Schnittstellen zu anderen Kontexten wie Kunden, Zulieferern und Gesellschaft. 

  • Klarheit in der Organisation entsteht durch eine Kultur hoher Transparenz über Ziele, Möglichkeiten und Grenzen des gemeinsamen Handelns. 
  • Das fördert Grundsicherheit, die dem Team und Einzelnen Entwicklung ermöglicht und das Miteinander im Dialog wesentlich erleichtert. 

So wirkt Ebene 3 zurück auf die Ebenen 1 und 2.